ARK: Stand des Spiels 19.07.2017

  • Hey Überlebende


    Wir haben wichtige und aufregende Neuigkeiten für euch! Zuerst: Wir haben endlich unser Spiel für die Konsolen-Disc-Version abgeschlossen! Es war ein sehr langer und anstrengender Prozess, unser Bossfight so zu sagen und euer Feedback während dieses Prozesses war mehr als wertvoll. Es war eine sehr enge Frist um das Datum einzuhalten und das Team hat intensiv durch Singleplayer-orientierte Verfeinerungen an der Disc-basierten Version geschliffen. Davon abgesehen, konnten wir viele Probleme lösen und das Spiel durch verschiedene Änderungen und die Implementierung neuer Techniken erheblich verbessern und es ist nun an der Zeit, unsere Entwicklungsbemühungen auf das Live-Spiel zu konzentrieren und einige wichtige Themen innerhalb der Community anzusprechen.


    Werden die offiziellen Server gewiped?


    large.57e5b1a18e74a_ClusterServers.jpg.0c15b36b2334058b8b0be52074708ba3.jpg


    Kurze Antwort: Nein – aber lest euch bitte die ausführliche Antwort durch!


    Wir hatten unsere Spieler vor einem Jahr in einer Erklärung darüber informiert, dass wir unsere offiziellen Server mit dem offiziellen Release des Spiels nicht wipen werden. Wir haben lange über diese Entscheidung nachgedacht, unter Berücksichtigung der verschiedenen Argumente der Community, die der internen Mitglieder des Teams, sowie der allgemeinen Diskussion, die im Internet über verschiedene Presse- und Mediengeschäfte stattgefunden hat. Wird möchten an unserer ursprünglichen Entscheidung festhalten. Uns ist klar, dass die eine Seite von Spielern für einen Wipe ist, und andere wiederrum sind dagegen: allesamt aus legitimen Gründen, und wir haben all dass berücksichtigt.


    Wir haben schließlich beschlossen, dass wir keinen Wipe durchführen werden und würden anstelle dessen lieber die Kosten tragen um ein zusätzliches, neues PvP Server-Cluster-Netzwerk zu starten (jedoch getrennt von dem bereits bestehenden PvP Cluster), wo die Spieler eine neue Erfahrung auf dem ARK sammeln können, über alle vier Karten ohne Einfluss von einem der vorherigen Server. Zu diesem Zeitpunkt werden wir den neuen Server-Code und die Infrastruktur ändern, die notwendig sind um kritische Probleme wie Server-Crash-Exploits, Duping und DDoSing zu verhindern, so dass sie den Betrieb der neuen Server nicht beeinflussen werden (und auch nicht die bestehenden Server, die weiterlaufen werden).


    Unsere aktuellen, offiziellen Servern werden mit "Legacy" gekennzeichnet sein und als solche auf allen Plattformen angezeigt. Ebenfalls werden wir auch Schritte unternehmen, um einige unserer "Ghost Town"-Server zu entfernen, wo die Spielerpopulation für eine längere Zeit nahezu bei Null geblieben ist. Wir werden uns die Statistiken ansehen und ca. 10% der niedrigsten Server über alle Plattformen zurückverfolgen. Sobald wir wissen welche Server dass sind werden wir folgendes tun: Wir sichern die Dateien und laden sie hoch. Wenn du sie benutzen möchtest, so kannst du dass tun. Die Spieler werden Zeit bekommen mittels Cross-ARK zu einem anderen, sicheren Legacy-Server überzusiedeln. Alle drei Monate werden wir eine Überprüfung der Legacy-Server durchführen, um zu sehen wie die Zahlen aussehen um so die Entwicklung von „Geisterstädten“ besser im Auge behalten zu können. Wir werden uns hierbei jedoch nicht stur auf die Zahlen verlassen, sondern auch menschlichen Verstand walten lassen.


    Ragnarok: Konsolendebüt und Entwicklung


    large.ARK_RagnarokTitle.png.f7b36ff416bdfc8a4ee64a67f8251aa8.png


    Der neue offizielle Releasetermin für den Ragnarok Free DLC auf den Konsolen wird der 08. August sein, gleich mit dem Release von ARK im Einzelhandel. Das Team verbrachte viel Zeit um darüber zu diskutieren wann der beste Zeitpunkt wäre um die Karte freizugeben, sowohl aus technischer Sicht, als auch aus den voran gegangenen Erfahrungen selbst und so fiel unsere Entscheidug auf das genannte Datum.


    Wir verstehen, dass einige diese Neuigkeiten frustrierend finden werden, da ihr nun schon so lange auf die Karte wartet, aber nachdem wir uns nun schon so lange mit dem Thema auseinandergesetzt haben glauben wir, dass dies die beste Entscheidung für die Ankunft der Karte auf den Konsolen ist.


    Zuerst: Den Entwicklern von Ragnarok wird dadurch sicher gestellt, die neueste Version des Dev Kit zu bekommen um unsere neuesten Änderungen des Spiels zu integrieren, die einen erheblichen Einfluss auf die Konsolenerfahrung in Bezug auf Leistung, visuelle Wiedergabe und Stabilität haben werden. Zweitens: Indem unsere technischen Mitarbeiter sich auf anderen Aspekte des Spiels (neben Ragnarok) wie Server-Stabilität, Crash-Exploits, Duping, DDoS konzentrieren, werden wir in der Lage sein, eine viel glattere Erfahrung zu gewährleisten, wenn die Karte verfügbar ist. Schließlich, mit unserer jüngsten Entscheidung in Bezug auf ob es einen Wipe geben wird oder nicht, scheint dies die klügste Entscheidung zu sein, um diese ungünstige Situation zu vermeiden, wo Server, die gerade erst online gegangen sind, noch etwas länger bestehen bleiben können.


    Das neue Datum wird auch dazu führen, dass das Kartendebüt auf der Konsole in seiner Entwicklung weiter voraus sein wird als die Karte, die ursprünglich auf dem PC veröffentlicht wurde da die Entwickler von Ragnarok eine beträchtliche Anzahl von Fehlerbehebungen, Qualitätsänderungen und noch vieles mehr auf der Karte durchgeführt haben! Wir werden bald einen PC-Patch erstellen um auf die neueste Version der Karte zu aktualisieren (die im Steam Workshop zur Verfügung steht.)


    PlayStation 4 Update!


    large.583ee969d75ee_PS4Cosmetics.jpg.b77068e13d06914520938a47815b7690.jpg


    Es wird kommen! Ja, wir meinen das ernst. Zurzeit arbeiten wir gemeinsam mit Abstraction am neusten PS4 Patch. Es wird eine harte Zeit, aber wir wollen den Patch am Freitag (es wird vermutlich später Abend) zum Download freigeben. Wir werden euch bis dahin informieren wie weit wir sind.


    Danke, dass ihr so geduldig mit uns ward in den letzten Wochen. Wir verstehn, dass es frustierend ist keine Updates zu erhalten, aber nachdem wir endlich die Zertifizierung und den damit verbundenen engen Zeitrahmen hinter uns haben, können wir nun zu unserem normalen Entwicklungsalltag zurückkehren und euch wieder in die Updates einschließen.


    Durch PCs gehostete Konsolen-Server


    large.593ee5f8cd1af_GryphonMagnificum.jpg.d488453d9b4a337ab5113f28ad3a5685.jpg


    Da habt ihr's. Ab dem 08. August werden endlich auch PC-Server für Konsolen auf dedizierten Servern erscheinen. Wir selber werden diese Server weder vermieten noch hosten, da sich das kommerzielle Risiko nicht lohnt. Jedoch werden wir die technische Arbeit für diese Server erledigen. Zuerst einmal werden sie nur über Nitrado erhältlich sein! (Aber keine Sorge, auch andere Hoster werden später hinzukommen, nachdem wir die Stabilität sicherstellen konnten.)


    Diese Server werden sowohl für XBox One als auch für PS4 erhältlich sein und hier sind die Gründe warum das super ist:


    • Ihr braucht keine zweite Konsole mehr um private Server zu hosten!
    • Kompletter Zugang zu allen ARK Server Einstellungen in den Konfiguartionsdateien, was euch die Möglichkeit gibt die Regeln eures maßgeschneiderten ARKs anzupassen wie ihr es wollt.
    • Die Möglichkeit Cross ARK Cluster anzulegen für die ultimative ARK-Erfahrung - erlaubt euch das Reisen zwischen 4 Karten
    • Erstellen von Backup-Dateien, welche euch erlauben neue Sachen zu testen ohne den Verlust von Daten
    • Die Server werden eine bessere Performance haben, dank einer besseren Optimierung
    • Ihr werdet die Möglichkeit haben Server für bis zu 100 gleichzeitig spielende Spieler anzubieten
    • Zu einem späteren Zeitpunkt werden diese Server außerdem "Play Anywhere" unterstützen

    Für alle unter euch, die sich fragen was mit den wiederverwendeten " Legacy Official Servern" passiert: Ihr werdet die Möglichkeit haben die Savedateien zu erhalten um sie für euren eigenen inoffizielen Server zu nutzen.


    Development Kit!


    large.579a424c2df6d_TheCenterv2TopoftheWorld.jpg.3b9f4b6012310d6e732d701adcee5b19.jpg


    Oh Modder, wie wir euch lieben, wir hoffen ihr könnt uns diese Verspätung vergeben und versteht selber die Gründe warum wir es so getan haben. Glücklicherweise bringen wir euch gute Neuigkeiten! Jeremy bereitet gerade die neuste Version des DevKits vor (wortwörtlich) und wir werden es später, aber noch heute zum Download bei GitHub zur Verfügung stellen. Sobald wir sicher sind das es stabil läuft wird es auch über den Unreal Launcher bereit gestellt.


    Wir werden euch im Unreal Forum über den aktuellen Stand sowie insbesondere über releveante und coole Änderungen informieren!


    Dass war alles was wir euch heute mitteilen wollten. Hoffentlich hilft es die Situation über bestimmte Dinge zu klären und vor allem über die Richtung, in die wir gehen. Wir freuen uns auf einen lustigen ARK Launch mit euch in ein paar Wochen!


    Nur das Beste,

    Studio Wildccard


    large.dossier_AWESOMEV7.jpg.dad133ed5f6632c19019076a2bda4e16.jpg

    4 Mal editiert, zuletzt von Morgan ()

  • Sorry das ich jetzt schon nerve.

    Hab ich das jetzt richtig übersetzt und es wird auch für die PS4, mietbare Server geben?

    Das wäre unglaublich Hammer. :emojiSmiley-07:

  • Sorry das ich jetzt schon nerve.

    Hab ich das jetzt richtig übersetzt und es wird auch für die PS4, mietbare Server geben?

    Das wäre unglaublich Hammer. :emojiSmiley-07:

    das hast du wohl richtig verstanden ;-) (crossplay bleibt allerdings bei nein für ps....das nicht falsch interpretieren :-) )


    Dann mal warten bis gportal server hostet und dann Tom am keks gehn rofl

  • Naja auf Crossplay kann ich gut und gerne verzichten, zumindest brauch ich das nicht. Eigene Server ist ja wohl unglaublich und dann heute noch eine Antwort von Wildcard auf meine Mail. Besser kann es doch gar nicht laufen. Da muss man doch mal nach all dem Unmut, wieder ein Lob an Wildcard zum besten geben. :emojiSmiley-111:

  • Soweit alles verstanden. Was mir noch unklar ist (auch wenns mich nicht betrifft): Workshopobjekte für Konsoleros sind dann immer nochh nicht verfügbar, oder?

    yep keine mods für Konsolen abgesehen von offizielen DLCs

  • Hallo Überlebende,


    vielen Dank für eure Geduld. Die deutsche Übersetzung ist nun da. Ein großes Danke schön für die Mithilfe beim Übersetzen geht an dieser Stelle an genie45 . :)


    Morgengrau

  • Na, besser geht es doch fast gar nicht!

    Keine Wipes und endlich Mietserver für die Konsolen, sogar mit der Möglichkeit, die offiziellen Legacy-Server zu spiegeln und auf einen inoffiziellen Mietserver zu übernehmen. Das ist wirklich grandios!


    Gut, ob die Server dann wirklich 100 Leute flüssig packen, wird sich zeigen, aber soviele Spieler will man normalerweise auf seinem eigenen Server auch gar nicht.

  • Eine wichtige Info noch, die gerade über Twitter von den Devs verbreitet wird:


    Man wird zwischen den Legacy und neuen Servern NICHT hin- und hertransferieren können!

  • Eine wichtige Info noch, die gerade über Twitter von den Devs verbreitet wird:


    Man wird zwischen den Legacy und neuen Servern NICHT hin- und hertransferieren können!

    Na gottseidank! Genau die richtige Entscheidung!

    Sonst wären doch sofort in Stunde Null die Tribes von den Legacy-Server mit ihren Dinohorden und ihren vorgefertigten aufblasbaren 18-Stock Metallbasen aufgeschlagen und die neuen Spieler würden sich nur denken "Huh? Wssn nu los?" Gerade im PvP wäre doch sonst gerade auf Ragnarok die Hölle los...."Oh, guck mal, ein Newbie - Bämmm!"


    Trennung "Alte Welt" "Neue Welt". Genau richtig!

    Und da man ja wohl die Snapshots der Legacy-Server bekommen und auf einen eigenen Server ziehen kann, kann man dort dann ja z.B. mit Ragnarok clustern, kann also alles machen, was man vorhatte, ohne den Neulingen in die Quere zu kommen.


    Hier hat Wildcard mal richtig gut mitgedacht: Das Spiel wird released und daher gibt es neue Server, auf denen für alle alles bei Null anfängt. Aber dennoch können die alten Spieler weiterspielen ohne Verluste.

  • Alles super News und ich freue mich genau wie LightMantis über die PC Server. Allerdings frage ich mich, ob man die Spielstände von privaten Ps4 Servern dann irgendwie auf die gemieteten bekommen kann :/:/

  • top news

    hi Xbox One Überlebende


    Ihr suchst einen sauberen Xbox Pvp-PvE Nitrado Server, wo Admins nicht spielen?


    Dann klick auf den Spoiler!!

  • Eine wichtige Info noch, die gerade über Twitter von den Devs verbreitet wird:


    Man wird zwischen den Legacy und neuen Servern NICHT hin- und hertransferieren können!

    grob gesehen sind das dann also die Gründer Server ?

  • Das sind doch wirklich viele tolle Nachrichten ... für Konsolenspieler und Modder :D Freut mich für Euch!


    Gerade, was die mietbaren Server angeht (was längst überfällig war), wurde man jetzt endlich mal konkret. :)

    Top.

    Wir freuen uns auf einen lustigen ARK Launch mit euch in ein paar Wochen!

    ... in 2 1/2, um es genau zu sagen! :D


    Aber nach alter Wildcard-Tradition, wird das vermutlich verschoben und das "ein paar Wochen", ist dann schon einmal ein Teaser dafür :D

  • 08.08.? Ich glaube ja noch nicht so richtig dran nono

  • Also nach all dem Gemecker ein großes Lob an Wildcard! Eigene ServerCluster auf PS4. Ich glaub, ich hole mir am 8.8. ne Flasche Champus. ???

  • Es wird neue PvP Server gaben....

    Aber kann man auf PvE auch auf die neuen Server ?


    Da oben nur PvP angesprochen wird doofy

    es werden auch neue PvE Server geadded wurde nur vergessen dort zu erwähnen

    Hi Leute

    Gibt es die Möglichkeit von Legacy Servern auf einen Ragnarok Server zu kommen? Oder muss man da etwa bei "0" starten??

    ja es werden neue Server zu dem alten Cluster hinzu kommen (für die DLCs

    Quellen:

    https://twitter.com/Jatheish/status/887723123294040065
    https://twitter.com/Jatheish/status/887723763923636224

  • Hi

    Wird sich die Grafik bei der normalen PS4 verbessern mit kommenden updates?

  • also als erstes les ich, dass Ragnarok nun doch erst mit release kommt, verdammt, war aber zu erwarten...


    dann lese ich weiter,natürlich mit dem Gedanken noch mehr schlechte Nachrichten zu lesen,aber nein,es wurde besser


    Ragnarok bis zum release stark verbessert!!!


    eigene Server für uns xboxler und das sogar mit komplettem Cluster, DER Wahnsinn!!!


    jetzt kann ich es kaum noch erwarten