Pc für Ark

  • Hallo liebe Leute!Ich hätte eine bitte an die Leute dieses Forums,weil ich nämlich ein Problem Habe,ich möchte einen Pc bauen,mit dem ich Ark flüssig spielen kann,muss nicht auf dem Höchsten Einstellungen sein,aber auch nicht auf den Niedrigsten,aber das Problem ist,dass ich nur 500€ Budget habe,hoffe ihr könnt mir helfen.

    Mit Lieben Grüßen MrKrabs.

  • Uff, bei den Preisen für GraKas aktuell würde ich behaupten, dass es unmöglich ist, es sei denn, du magst auch auf Gebrauchtteile zurückgreifen.

    Welche das dann sein sollte, da können dir andere hier sicher deutlich besser helfen, als ich.


    Viel Erfolg :)

  • also ich hab vor paar monaten mir die radeon rx580 nitro geholt und mit meiner alten cpu (amd fx 8350) + ssd und ich spiel auf ultra einstellung in der regel mit 60 fps+ auf ragnarok. Allerdings wenn du noch 100-200 euro drauflegen könntest, würde ich dir eher eine neuere cpu + mainboard sockel raten... die cpu macht bei mir bis dato noch alles mit, allerdings wird sich das bestimmt in diesem jahr sich ändern^^ aber für ark reichts :)

  • Hallo,

    Wenn du dich mit übertakten auskennst,

    Gäbe es ne günstige lösung...

    Google mal nach nem xeon x5650...

    Den solltest du mit board für ca 200€ in der bucht bekommen...

    Dazu ne gtx970 für ebenfalls ca 200€

    8gb ram und ne ssd müßte dann auch drinn sein.


    Ich muß aber dazu sagen, das du dann nur sata2 usb2 und pci2 hast...


    Ist nur n vorschlag...

  • kauf dir einfach eine gtx 1060 und nen ryzen die anderen hier haben keine ahnung desto neuer desto besser ryzen 1600 ist sehr günstig und ne hdd ist vollkommen okay die grafikkarte ist wichtib in deinem bild also investieren in diese rein

  • also ich hab vor paar monaten mir die radeon rx580 nitro geholt und mit meiner alten cpu (amd fx 8350) + ssd und ich spiel auf ultra einstellung in der regel mit 60 fps+ auf ragnarok. Allerdings wenn du noch 100-200 euro drauflegen könntest, würde ich dir eher eine neuere cpu + mainboard sockel raten... die cpu macht bei mir bis dato noch alles mit, allerdings wird sich das bestimmt in diesem jahr sich ändern^^ aber für ark reichts :)

    Kann ich ehrlich gesagt nicht glauben. Ich hab einen i7 7700k mit einer 1060 6 GB und habe in meiner Base z.b. auch bei nur mittleren bis hohen Einstellungen keine 60 fps


    kauf dir einfach eine gtx 1060 und nen ryzen die anderen hier haben keine ahnung desto neuer desto besser ryzen 1600 ist sehr günstig und ne hdd ist vollkommen okay die grafikkarte ist wichtib in deinem bild also investieren in diese rein

    Er fragte aber nach Möglichkeiten bei einem Budget von um die 500 Euro :)

  • Bei dem Budget bleibt dir fast nix anderes über als gebraucht zu kaufen.


    Vielleicht ein i7 3770k mit 16gb ddr3 und board, bekommt man schonmal für 200euro.


    Aber Netzteil, Gehäuse, graka und Festplatte für 250-300euro ist eigentlich nicht machbar, bzw. alles dann gebraucht kann auch gut nach hinten los gehen...da die Hardware teils 6jahre alt wäre..


    Ark ist einfach schrecklich groß und hat ne Performance die scheisse ist. Das wird sich nicht mehr ändern.



    Mein Tipp wäre bei dem Budget eine aktuellste und stärkste Xbox oder falls dir die ps4 pro spiele mehr Zusagen eben diese.


    Falls es pc sein muss bliebt wirklich nur gebraucht über.

  • Ein paar Infos müsste man noch haben um bei dem Budget Ark flüssig laufen zu laufen.


    1. Was heißt flüssig 30 fps aufwärts oder 60 fps aufwärts oder einfach nur flüssig ohne eine fps Zahl im Hinterkopf manche sind auch mit konstanten 20 fps glücklich.


    2. Willst du mit Mods spielen falls nicht wäre ein Blick zu den Konsolen ja auch möglich.


    3. Ist das Budget nur für den PC also sind Maus, Tastatur und Monitor vorhanden falls Monitor vorhanden welche Auflösung.


    Mit meinen alten Rechner Gtx 960 + AMD Phenom II x4 965 konnte ich Ark je nach Map auf mittel bei 30-40 fps spielen allerdings Singleplayer.


    bei einen Budget von 500 € kommst du wie bereits von Ursula2000 geschrieben nicht an gebraucht vorbei.


    MFG


    Crazyzocker90

  • das is komisch aber wie gesagt bei mir läuft das spiel bei 60 - 70 fps auf ragnarok. Spiele mittlerweile auf einem server mit in der regel 40 leuten + online. Da bemerke ich allerdings wenn ich über die highlands fliege leichte einbuße, also drops bis auf 40 fps. Was ich aber ehrlich gesagt kaum spüre, wie das in höhlen aussiehtk ann ich leider nicht sagen, da ich erst seit kurzen mit diesem setup spiele. Vielleicht liegts auch an den 8gb vram aber das könnte ich mir kaum vorstellen^^

  • Wenn du 20 bis 35 FPs haben möchtest in mittlere Einstellungen. Kauf Dir ein AMD A10-7700K Radon mit 16GB Arbeitsspeichen und 960 GTX und eine SSD Festplatte gebraucht. Willst du stabiler spielen und das über 35 FPs in hoher Auflösung musst du wesentlich tiefer in die Tasche greifen neu ca. 1700 – 2500Eurus.

  • Wenn du 20 bis 35 FPs haben möchtest in mittlere Einstellungen. Kauf Dir ein AMD A10-7700K Radon mit 16GB Arbeitsspeichen und 960 GTX und eine SSD Festplatte gebraucht. Willst du stabiler spielen und das über 35 FPs in hoher Auflösung musst du wesentlich tiefer in die Tasche greifen neu ca. 1700 – 2500Eurus.

    Hm, knapp 1300 reicht. Teurer war mein Rechner nicht und ich habe in meiner Base ca. 35 - 40 fps und auf der freien Map 60+ mit Grafikeinstellungen von mittel - epic (je nach Kategorie, da nicht alles auf epic nötig ist).

  • 30 fps sind vollkommen ok,die Preripherie ist vorhanden.

  • 30 fps sind vollkommen ok,die Preripherie ist vorhanden.

    ich gehe mal von 1080p aus ich werde mal schauen was man da zusammenbauen kann.


    Allerdings wird das nicht das neuste vom neusten sein sondern Gebrauchtware aber da der Preis sich praktisch halbiert kann man für 500€ durchaus was anständiges bekommen.


    MFG


    Crazyzocker90

  • ich gehe mal von 1080p aus ich werde mal schauen was man da zusammenbauen kann.


    Allerdings wird das nicht das neuste vom neusten sein sondern Gebrauchtware aber da der Preis sich praktisch halbiert kann man für 500€ durchaus was anständiges bekommen.


    MFG

    Ich bedanke mich für deine Hilfe!Fühl dich herzlich gegrüßt von mir.

    Wie würde es mit so einem pc laufen?


    https://www.mindfactory.de/sho…eccce5d070f04f79f69858478

  • Ich bedanke mich für deine Hilfe!Fühl dich herzlich gegrüßt von mir.

    Wie würde es mit so einem pc laufen?


    https://www.mindfactory.de/sho…eccce5d070f04f79f69858478

    Hast du bei deinem niedrigen Budget von 500 € schon mal an die neuen APU´s von AMD Ryzen 5 2400G oder Ryzen 3 2200G gedacht?


    Das für den Wegfall der extra Grafikkarte gesparte Geld könnte man in ein größeres Netzteil, mehr/schnelleren Arbeitsspeicher oder eine SSD usw. investieren und kann dann, wenn wieder finanzielle Mittel zur Verfügung stehen, direkt eine bessere GraKa kaufen ohne ein schlechtes Gewissen wegen der "alten" GraKa haben zu müssen.


    Wie gut Ark damit laufen würde steht aber in den Sternen.

  • Mit ca gleichwertigen Komponenten (bis auf das ich einen Ryzen 5 1600 und eine ssd habe) habe ich bei Mittleren bis Hohen einstellungen im Durchschnitt 40fps gehabt. habe jetzt auf eine 1060 6gb upgegraded und zoche auf hohen einstellungen bei knapp 50fps