Brutmechanik 2.0 - Einstellungen & Erfahrungen

  • Niemand eine Idee bezüglich meiner Frage?

    Ja, es liegt unter anderem auch daran das dies eine Komplizierte Sache ist und man schon durch eine kleine Faktoränderung ungeahnte Auswirkungen hat. Die meisten haben Kompromisse gefunden für sich. Aber die Ultimative Lösung gibt es leider nicht.

  • Hallo an alle


    Dieser Thread ist zwar schon etwas älter, aber betrifft genau mein Thema.


    Ich habe einen Nitrado-Server und ich kann da alles Einstellen ausser dem BabyCuddle Intervall. Hier wurde geschrieben, dass man dies direkt in der Game.Ini eingeben muss. Ich weiss wie das auf dem Singleplayer geht, aber wie funktioniert dies genau für einen Server? Denn die Einstellungen sollten ja für alle Spieler dann gleich sein.


    Sry wenn das vl ne blöde Frage ist, aber ich bin nicht unbedingt ein IT-Guru sondern eher von der Fraktion "Hilfe mein PC hat kein Strom, was mache ich nun...." 8ocrazy


    Wie und wo genau muss ich die Werte also für den Server eingeben?


    Danke für eure Hilfe

  • Server runterfahren, ini per FTP runterladen, bearbeiten und wieder hochladen.

    Kenne Nitrado nicht, vielleicht kann man die ini auch im Webinterface bearbeiten, musst mal schauen, wenn nicht geht's nur per FTP.

    Zugangsdaten müssten im WI stehen und als FTP Prog kannst Du FileZilla nehmen.

  • Server runterfahren, ini per FTP runterladen, bearbeiten und wieder hochladen.

    Kenne Nitrado nicht, vielleicht kann man die ini auch im Webinterface bearbeiten, musst mal schauen, wenn nicht geht's nur per FTP.

    Zugangsdaten müssten im WI stehen und als FTP Prog kannst Du FileZilla nehmen.

    und was heisst das auf Deutsch übersetzt?

  • Nun ja auf deutsch heißt es, dass du den Server erstmal außer Betrieb nehmen sollst und von dem Server die Ini runterladen sollst... dies geht indem du mit einem FTP Programm (File Transfer Protocol) zum Server verbindest mittels gegebener LogIn Daten und diese dort runterlädst (ähnlich wie Post abholen mit einem MailClient) ...


    ... eventuell geht dies eben auch über eine gegebene Benutzeroberfläche, wenn es Nitrado anbietet sonst eben via Programm wie FileZilla :) (Gibt natürlich auch hundert andere FTP Programme)


    Ja und wenn du die Datei bearbeitet hast, dann lädst du sie wieder mit dem selben Tool auf den Server zurück und startest ihn neu :)

  • Um die Verwirrung komplett zu machen: weiß nicht wie Nitrado das handhabt, aber bei G-portal kriegst du die inis per Filezilla nur runter gezogen, nicht hochgeladen. Also ich mache es so, dass ich dann die geänderte game.ini per copypaste im Dashboard austausche.
    Anaria, lass dich nicht entmutigen. Aller Anfang ist schwer, aber wer Dinos zähmen kann, kriegt irgendwann auch Server gebändigt ;)

  • Also wenn ich mich nicht komplett irre, ist das eigentlich einfacher als ihr alle denkt.


    Nehmen wir einen Rex als Beispiel.


    Der Rex ist auf Standard Einstellungen 5h ein Ei. Wie man das ändert ist ja bekannt.

    Weiterhin benötigt er 3 Tage 20 Stunden und 30 Minuten zum erwachsen werden, oder 92,5 Stunden um besser zu rechnen.


    Nun ist die Formel für den Rex 92,5 durch die gewünschte Stundenzahl. Das ist der Wert für BabyMaturationSpeed. Um es einfacher darzustellen, wünschen wir 9,25 Stunden.

    Damit wäre BabyMaturationSpeed = 10.


    Pro Imprint bekommt der Rex 4%, beim "2x ARK Evolution Event" waren es 9%. Vereinfacht also mal 4,5% pro Imprint bei Standard Werten. Und das alle 3-4 Stunden.


    Wir wünschen uns jetzt aber, dass der Rex nicht nur auf 9-13% kommt, sondern mehr. (Wenn er wirklich alle 3h knuddeln will, kommt man auf circa 13% bei 9,25h)


    Wenn wir den CuddleInterval nun auf 0,1 setzen (reziproke von der MaturationSpeed) ist es also IMMER NOCH zufällig, ob wir tatsächlich 100% erreichen. Wenn wir viel Pech haben (spazieren und nah am Maximum des CuddleIntervalls) könnten wir tatsächlich nur bei 90-95% ankommen. Wem das nicht reicht, der muss das CuddleInterval noch ein wenig herabsetzen.

    Bleiben wir erstmal bei CuddleInterval = 0,1.


    Wie bereits korrekt erwähnt wurde, bekommen wir mit kleinerem CuddleInterval weniger Prozente auf den Wert. Der Rex bekommt also nur noch 0,1 * 4,5% also 0,45% pro Imprint. hm...


    Hier kommt ImprintingStatScaleMultiplier ins Spiel!

    Den setzen wir auf den reziproke Wert von unserem CuddleInterval (im Beispiel also auf den gleichen Wert wie unsere MaturationSpeed) und siehe da, wir bekommen pro Imprint die ursprünglichen Prozente, nur schneller.


    Fassen wir zusammen.


    BabyMatureSpeedMultiplier = 10

    Der Rex ist in 9,25h ausgewachsen.


    BabyCuddleIntervalMultiplier = 0.1

    Er möchte im schlimmsten Fall alle 0,4h also 24 Minuten einen Imprint.


    BabyImprintingStatScaleMultiplier = 10

    Er bekommt auf jeden Imprint 10 mal mehr Prozente und erreicht damit sehr wahrscheinlich die 100%.


    Ich hoffe ich konnte helfen, Fragen gern an mich :emojiSmiley-16:

    ARK ist ein vielseitiges Spiel!


    Ein Spawn System frustrierender als Battlefield, Suchtfaktor höher als WoW, Grafik besser als Minecraft und mehr Liebe zu seinen Tieren als NintenDogs!


    :00009320:

  • Der Giga hat 280h vom Schlüpfen bis fertig.

    Mit meinen Werten also 28h.

    Der Giga bekommt 1,54% pro Imprint. Bleibt bei meinen Werten so, nur dass er alle alle 18-24 Minuten einen Imprint will. Im schlimmsten Fall sind das bei jeweils 24 Minuten 70 Imprints, im besten Fall alle 18 Minuten also 93 Imprints. 70 Imprints ergeben 108% und 93 Imprints sind 143%.


    Gehen wir mal davon aus, dass du 28h am Stück an Ark sein müsstest, um diese Werte zu erreichen. Gehst du mal schlafen verlierst du etliche Prozente. Spiel noch mit dem CuddleGrace usw herum und du hast kaum Probleme und kannst schlafen gehen!


    Diese Werte sind natürlich super für Leute, die arbeiten und schlafen müssen. Du bekommst einen Rex in 10h fertig und alles was länger dauert musst du nicht 24/7 bewachen für einen Imprint. Das beste Verhältnis zwischen kleinen und großen Dinos bekommst du nur bei nah an Stadard Werten!


    Raptoren haben 37,5h Aufzuchtzeit und bekommen 10,8%.

    Also mit meinen Werten 3,75h, das sind 225 Minuten.

    Imprinting ist alle 18-24 Minuten und du brauchst nur 10 Imprints. Also selbst im schlimmsten Fall brauchst du 240 Minuten. Kaum über der Aufzuchtzeit.


    Tut mir leid skat, aber deine Aussage ist nicht zutreffend.

    ARK ist ein vielseitiges Spiel!


    Ein Spawn System frustrierender als Battlefield, Suchtfaktor höher als WoW, Grafik besser als Minecraft und mehr Liebe zu seinen Tieren als NintenDogs!


    :00009320:

  • taming oder wachstum ?

  • Hallo. Habe mit der praegung zu tuen und es dauert 3stunden.


    MatingIntervalMultiplier=0.4

    EggHatchSpeedMultiplier=15

    BabyMatureSpeedMultiplier=15

    BabyCuddleGracePeriodMultiplier=0.1

    BabyImprintingStatScaleMultiplier=10


    Kann mir einer sagen wen es einen Fehler gibt wo er ist. Danke schon vornweg

  • Der entscheidende Wert für den Abstand der Prägung ist: BabyCuddleIntervalMultiplier. Dieser sollte bei deinen Einstellungen auf 1 geteilt durch 15 liegen. Dann klappt es auf jeden Fall mit der 100 Prägung. Allerdings ist dann dein StatScale Wert etwas zu hoch. Mit den Werten musst du mal etwas probieren.


    Und bei diesem Wert bin ich mir nicht ganz sicher, aber ich habe im Forum gelesen, dass dieser analog der Mature Einstellung sein sollte. Also bei dir dann 15. Aber wie gesagt. da bin ich mir nicht sicher.

    BabyCuddleGracePeriodMultiplier=0.1

  • Hallo zusammen ich hab da ne Frage,bin Petrizüchter und möchte meine Petris alle 20 mins kuscheln und die sollen 32% bekommen wie stell ich das am besten ein? HIer sind meine derzeitigen Einstellungen das dauert 10 mins und gibt ca 43% ich möchte aber das die brützeit 1 Stunde nur dauert und ich in 1 Stunde 3 mal zuneigung geben muss..


    MatingIntervalMultiplier=0.5

    EggHatchSpeedMultiplier=10

    BabyMatureSpeedMultiplier=40

    BabyFoodConsumptionSpeedMultiplier=0.7

    BabyImprintingStatScaleMultiplier=10.0

    BabyCuddleIntervalMultiplier=0.045

    BabyCuddleGracePeriodMultiplier=25.0

    BabyCuddleLoseImprintQualitySpeedMultiplier=0.1

  • BabyImprintingStatScaleMultiplier = 10

    Er bekommt auf jeden Imprint 10 mal mehr Prozente und erreicht damit sehr wahrscheinlich die 100%.


    Ich bin nicht sicher, ob diese Aussage korrekt ist. Als ich bei meinem Server das auf 10 gestellt habe, haben einfach alle schon bestehenden "geprägten" Tiere höhere Stat-Werte erhalten, aber die Prägung selber blieb bei dem ursprünglichen/tieferen %-Satz.


    Auch auf den Patchnotes steht "How much of an effect on stats the Imprinting Quality has". Was nach meiner Meinung bedeutet, Wie viel dieser Prägungs %-Satz sich auf die Stats auswirkt und nicht, dass diese mehr % in der Prägung ergeben kann.


    Mein Ziel ist es, dass wir "Wochenendjäger" mit einem 10x Hatch/Mature Speed auch gut 90-100%ig Prägung hinkriegen könnten.

  • Dieser wert beeinflusst nur die Stats der Babys .



    Mit diesen Einstellungen bei Nitrado. Komme ich auf 100% bei Quetz, Rex, Giga, Anky, k.a was noch testen gerad noch weiter. Werde die Liste erweitern.

    Man knuddelt alle 1:30 h bis 1:50 h


    screenshot_20171109-183131.jpg


    screenshot_20171109-183142.jpg


    Wyvern 99%


    bekam die ganze Zeit 25% und beim letzten komischerweise nur 99% aber egal. Ist wie 100%

    hi Xbox One Überlebende


    Ihr suchst einen sauberen Xbox Pvp-PvE Nitrado Server, wo Admins nicht spielen?


    Dann klick auf den Spoiler!!

    2 Mal editiert, zuletzt von Ark der Karibik ()

  • Wollte nur mal kurz ne Info da lassen bezüglich BabyImprintingStatScaleMultiplier.


    Dieser Wert hat nichts mit dem Prozentwert pro "Cuddling" zu tun (der berechnet sich automatisch über die Taming Dauer in Relation zu dem Cuddling Timer) , sondern nur mit dem Faktor, den das Imprinting auf die Stats hat.


    Wenn man den Imprint auf 100% bekommt, hat der Dino standardmäßig 30% erhöhte stats. Durch BabyImprintingStatScaleMultiplier kann man das erhöhen. Setzt man den Wert auf 2, erhöht sich der Bonus bei 100% imprint auf 60% Bonusstats.


    Erhöht man den Wert auf 10, erhält der Dino 300% Bonus Stats womit er extrem Overpowered wird.


    Dieser Wert hat aber wie gesagt NICHTS mit dem Aufzuchtsprozess zu tun, sondern nur mit den Bonus stats, die der Dino am Ende erhält, wenn er ausgewachsen ist.

    Edit: Meine Erfahrung damit ist aus der SE Zeit. Wir hatten den Wert damals auf 20 und uns dann gewundert, warum unsere Wyvern quasi unkontrollierbar waren. Die flogen so schnell, dass man quasi in 15 Sekunden über die komplette Map fliegen konnte (damals war Speed bei Flugdinos aber auch noch levelbar. Evtl ist das jetzt nicht mehr der Fall). Sofern der Stat nicht mehr die damalige Funktion hat, möge man mich aufklären. Aber da der Thread schon alt ist, war er zumindest damals falsch was diesen Stat angeht.

    3 Mal editiert, zuletzt von Crushl ()

  • Tom

    Hat das Thema geschlossen