Ich brauche Unterstützung !Bitte!

  • Bitte nutze die folgende Beitragsvorlage um bei der Bearbeitung deiner Anfrage möglichst viele nützliche Informationen für alle anderen Mitglieder bereitzustellen, dies hilft dabei, Rückfragen zu vermeiden - Bitte beachte, dass wir Themen, die sich nicht an die Beitragsvorlage halten, leider löschen müssen.


    Welchen Bereich betrifft dein Problem? (ARK allgemein / Singleplayer / Multiplayer / Server-/Konfigurationsfragen ?)?
    Multiplayer Admin



    Bitte beschreibe dein Problem oder deine Fragemöglichst ausführlich:
    Hey Leute ich habe ein Problem,
    auf dem Server wo ich zurzeit spiele gibt es einen neuen Admin, der alte war echt gut drauf Regelmäßige Events und bei Problemen hat er geholfen usw.
    Das PVP/PVE hat sich durch die Umstellung geändert, vorher gab es eine Schutzzone wo nur PVE erlaubt war, außerhalb war komplett PVP.


    Jetzt ist überall PVE außer im Schneegebiet soweit so gut, ich muss etwas ausholen damit ihr es nachvollziehen könnt.
    Ich habe meine Base im Redwood Gebiet als einzigster und als ich gestern online kam war eines meiner Behemonth Gates weg einfach so nix im Log stehen und Gigas sind ausgeschaltet.


    Der Admin war online also habe ich nachgefragt ob irgendwas geändert wurde, weil es schonmal eine Aktion gab mit fehlenden Strukturen.
    Daraufhin meinte er nur "ja das war ich ihr habt Auto Turrets an gehabt und es ist ja PVE"
    Meinte antwort : "Ich habe nicht soviel Zeit und konnte das noch nicht ändern". Im ersten Moment dachte ich hätte was verpasst, hatte keine Infos bekommen das Turrets verboten sind.
    Vorallem ist meine Base umrundet von Gates niemand würde was abkriegen solange er sich nicht in meinem Gebiet aufhält.
    Er hat einfach was kaputt gemacht ohne genaue Regelung was PVE bedeuted erst danach.


    Ich habe dann noch gefragt wieso er nichts gesagt hat (Man könnte ja ne Kiste aufstellen und ne Nachricht hinterlassen)
    daraufhin kam nur noch "ich solle doch gefälligst froh sein das es nur ein Gate war"!


    Um das klar zu stellen ich habe mir nichts zu Schulden kommen lassen niemanden geraidet und Unhöflich war ich nie.
    Ich gehe Stark davon aus das ich auf diesem Server keine Zukunft haben werde, da der Admin im Chat auch oft arrogant und unhöflich rüber kommt.
    Sich sowas gefallen lassen liegt mir einfach ganz und garnicht, ich möchte ihm eine Lektion erteilen oder zumindest etwas genugtuung.
    Ich möchte seine Base erstmal finden und soweit wie möglich zerstören und platt machen.
    Nur alleine ist dies sehr schwierig, gibt es Tapfere Überlebende die mir zur Seite stehen? :D


    Wenn ich Unterstützung bekommen würde, dann würde es sich lohnen Rohstoffe für den Raid zu farmen.
    Eine Industrielle Schmelze habe ich und auch eine Chemie-Werkbank oder wie es auf Deutsch heißt.
    Einiges an Munition,Waffen,Schießpulver und Rüstungen habe ich schon.
    Bei den Tieren könnte es noch um einiges Besser stehen, aber damit kann man schon was reißen.


    Aber genug Infos bis hierhin wenn ihr Fragen habt oder mir helfen wollt dann meldet euch bitte das wäre echt Hammer von euch.
    Reagiere ich zu kraß? chainsaw:D
    Ihr könnte mir ja eure Meinung sagen, klar bekommt ihr hier nur meine Sicht zu lesen aber so ist es ich habe nichts erfunden um mich besser dastehen zu lassen.
    Das Forum kam mir da in den Sinn, sozusagen die Ark-Polizei zu sein. Bzw. ein Söldnertrupp der mit einer Handvoll Beeren und einem Riesen Dankeschön zufrieden ist.
    Achja es steht zwar beim Profil aber sicherheitshalber sage ich noch das ich auf dem PC zocke.
    Vielen dank wenn du soweit gelesen hast.




    Was hast du bisher unternommen, um das Problem zu lösen bzw. eine Antwort auf deine Frage zu finden? (stichpunktartig, damit wir dir nicht schon Lösungen vorschlagen, die du bereits versucht hattest.):



    Bitte nenne deine Hardware-/Softwarespezifikationen - Auch: Hast du Mods installiert? (CPU, Grafikkarte, RAM, Mainboard - jeweiliger Hersteller, installierte Treiberversionen, Betriebssystem, Mod-Name sowie Mod-Version und ALLES was bei der Fehlersuche helfen könnte.):






    Vielen Dank für deine Mitarbeit :)

  • Lass es lieber. Wenn er Admin ist hast du keine Chance. Denn er kann, wenn er will, deine Base und all deine Tiere mit nur zwei Befehlen komplett und restlos entfernen. An deiner Stelle würde ich mir so eine Aktion lieber 5x überlegen. Solche "Racheaktionen" fallen zudem, für mich persönlich, unter die Kategorie "Kindergarten.". Davon hat im Endeffekt niemand was. :)


    JM2C.

  • Ich habe auch nicht vor die Aktion durchzuführen während er online ist.
    Nur was soll ich machen solche Aktionen hinnehmen und mir es Gefallen lassen was er tut.
    Damit schafft er nur das ich die Lust am Spiel verliere und wenn ich dann nicht mehr online komme sterben die Tiere und die Base wird irgendwann eingerissen.
    Das es für dich Kindergarten ist kann ich verstehen aber nicht nachvollziehen, für mich wäre "Kindergarten" ihn zu beleidigen und
    irgendwas anzudrohen.
    Wenn es weitere Aktionen gibt dann werde ich aufjedenfall etwas machen ob alleine oder mit Hilfe, weil sich das gefallen lassen und die Füße still halten wäre für mich
    kindisch aber zu sagen ich gebe diesen Server auf, doch bevor ich gehe setze ich ein Zeichen ist vielleicht nicht "erwachsen".
    Aber ich hätte doch auch noch gerne meinen Spaß ^^
    Ich verhalte mich immer gut, loyal und höflich meine Karma-Konto ist so im plus das ich so eine Aktion ruhig mal bringen kann.

  • du weist aber, das er wenn er on kommt , er ein backup einspielt und dich auslacht ?
    des weiteren bist DU dann gebrantmarkt weil du gegen die regeln verstossen hast (pvp im pve gebiet )



    wenn es dir nicht gefällt was da ab geht wechsel einfach den server , alles andere last nur ein schlechtes licht auf dich fallen .
    soll er doch mit sich alleine spielen .

  • Da hast du wohl Recht das mit dem Backup wurde schon einmal gemacht das hat aber schon eine schlechte Stimmung hervorgebracht, ja den Server
    werde ich wohl so oder so wechseln ist nur eine Frage der Zeit und alles einfach da lassen ist auch recht doof.
    Naja ich werde mal gucken was die nächste Zeit so bringt

  • und alles einfach da lassen ist auch recht doof.

    Kannst ja einem befreundeten Tribe geben, der nicht so Probleme mit dem Admin hat ;-)


    -->Generell würde ich dir auch abraten davon - gehört sich einfach ned "Auge um Auge, Zahn um Zahn" - aus diesem Zeitalter sollten wir doch eigentlich schon längst heraussen sein ;-)


    Deine Wut verstehe ich allerdings - auch von ihm ned die feine englische - kann dir ja auch nur die Turrets deaktivieren oder wegreissen, wenns tatsächlich so war.... Nur leider sind auch Admins nur Menschen... und auch hier gibt's halt ab und an mal welche, mit denen man nicht so gut kann... Was dem mehr schmerzt als seine Base ist sicher, wenn mehrere Leute den Server wechseln... denn einen leeren Server will niemand... Du hast gemeint er wurde "ausgetauscht" - ist also ein "neuer" ... Steht da eine Gemeinschaft dahinter? - Also gibt's noch jemanden über ihm, an den du dich wenden könntest? - Wenns tatsächlich wie von dir beschrieben war, empfinde ichs eben auch als ziemlich "unfair" diese Mittel einzusetzen....dann würde ich ihm bei seinen "Vorgesetzten" melden....wenn ned und er is der "Chef", musst du damit klarkommen, oder Server wechseln... Das mit seiner Base würde ich aus mehreren Gründen nicht machen....bleibt aber natürlich deine Entscheidung ;-)


    LG
    Wiese

    Wenn heute gestern morgen war, wird morgen heute gestern sein

  • Einen Vorgesetzten es melden wäre was, da müsste ich mal nachforschen ist nur nicht so einfach da ich wenn nur abends für eine Stunde online bin und am Wochenende nicht immer Zeit habe.
    Naja mal gucken ist aufjedenfall eine Idee danke dafür. ^^
    Mit dem befreundeten Tribe ist so eine Sache ich habe auf diesem Server nicht so die Kontakte geknüpt liegt vielleicht auch daran das im TS so einige
    Kiddies unterwegs waren als ich mal bei so Events mitgemacht habe. Und sonst spiele ich halt so vor mich hin, bin halt froh wenn ich nach Arbeit und Sport
    einfach ein bisschen farmen und bauen kann ohne Großartige Interaktion.
    So war es aufjedenfall bis in letzter Zeit hab wieder Bock mit gescheiten Leuten zu zocken, weil mein alter Trupp wird nicht wieder zusammen finden.
    Am liebsten wäre mir mit Leuten die neue Karte Ragnarok erkunden und neu anzufangen, vielleicht mache ich mal ein neues Thema im Forum wenn es das noch
    nicht gibt ;)
    Ach noch eins zu deiner Aussage Auge um Auge etc. dein Ernst? Nichts für ungut aber es ist ein Spiel, ich hatte mir es ausgemalt das ich mit ein paar Leuten seine Base zerstöre
    den Server verlasse und ein schönes errinerungs Video davon habe. :thumbsup:
    Wir zocken doch alle etwas wo wir dinge ausleben die wir im echten Leben nicht können bzw. wollen. Auch wenn wir die Menschheit sind und zum Mond fliegen können
    so gewisse Triebe sind nicht verschwunden in der kurzen Phase seit dem es die "Menschen" gibt.
    Aggressionen lasse ich beim Sport raus und vielleicht auch mal beim zocken, man muss ja nicht immer der Gutmensch sein vorallem bei solchen Leuten.
    Aber gut ihr habt mich umgestimmt ich halte erstmal die Füße still. :thumbup:

  • Wenn du eh nicht mit anderen zusammen spielst und mangels Zeit nur vor dich hindümpelst, warum spielst du dann nicht im Singleplayer? Da bist du dein eigener Herr und kannst mit den Einstellungen spielen mit denen du auch wirklich spielen möchtest. Wüsste jetzt nicht was dir deiner Erklärung nach der Multiplayer bringen soll...

  • Ich habe mit meiner Freundin auf dem Server angefangen und sie hat einfach zu wenig Zeit wegen abschlussprüfungen etc.
    Und ich wollte dann nicht alles aufgeben, ich zocke gerne mit Leuten auf diesem Server hat es sich einfach nicht so ergeben.


  • ... genau deswegen werden ja auch solch Spiele konzepiert !!!


    (es ist ein Spiel, es ist ein Spiel, es ist ei...)


    U-Turn: genau... geb ihm Saures!!

  • Danke wenigstens einer der etwas hinter mir steht ^^
    Sonst konnte ja keiner von meiner Idee etwas abgewinnen

  • ... genau deswegen werden ja auch solch Spiele konzepiert !!!


    (es ist ein Spiel, es ist ein Spiel, es ist ei...)


    U-Turn: genau... geb ihm Saures!!

    Ganz toller Ratschlag...! Wie schon mehrfach hier erwähnt: Der Admin braucht quasi nur ein paar mal in die Tasten hauen und schon ist der Server auf das letzte BackUp zurückgesetzt und seine Base wieder heile und seine Dinos wieder da. Zeitgleich werden da alle anderen Server-User mit reingezogen, die nach der letzten BackUp-Sicherung Tiere gezähmt, Rohstoffe gesammelt, Ihre Bases erweitert etc. haben, denn bei denen ist das alles dann wieder weg.


    @ U-Turn: Du wirst sicherlich einige Zeit brauchen, um seine Base massiv zu beschädigen. Dann hast du kurz das Gefühl von Genugtuung, bis der Admin innerhalb von ein paar Sekunden das letzte BackUp geladen hat und seine Base wieder steht und seine Dinos wieder da sind. Hier lohnt sich der Zeitaufwandt erstmal gar nicht.


    So schwer es ist: versuch einfach, das Ganze als "ist eben passiert..."zu akzeptieren, ohne jetzt einen Rachefeldzug zu sarten.

  • Leider hab ich keinen PC ... !


    Aber blöde Frage: wie hättest Du denn seine Base angreifen können auf einem PvE-Server ?!?


  • Genau... ist passiert, akzeptieren... der Klügere gibt nach... usw.!!


    Nehm das Unrecht als Naturgewalt in Kauf.. höhöhö!!!


    Oh man! Wenn niemans aufsteht und sich wehrt, kommen so Nasen immer wieder durch!!

  • Genau... ist passiert, akzeptieren... der Klügere gibt nach... usw.!!


    Nehm das Unrecht als Naturgewalt in Kauf.. höhöhö!!!


    Oh man! Wenn niemans aufsteht und sich wehrt, kommen so Nasen immer wieder durch!!


    lol... ernsthaft? Der Admin sitzt doch eindeutig am längeren Hebel. Hier gibt es keinen Sieg. Admin kann alles in Sekunden zurück holen und der User hier setzt unmengen an Mats, Zeit und Energie nutzlos ein. Klar soll man kämpfen und sich nicht alles gefallen lassen- hier ist es aber ein Kampf gegen Windmühlen ;)

    ------------------------------------------------------


    Gruß Nicole



    "zertifizierter Dino-Messi" und Wyvern-Junkie!

  • Ihr könnt das noch so oft wiederholen - das macht die Sache nicht besser!!


    Es gab schon mehr "Herrscher" auf der Welt, welche am längeren Hebel saßen...

  • hallo u-Turn


    ich verstehe deinen zorn auf diesen admin, aber alle haben recht mit der aussage das der admin immer im vorteil ist.
    ich selber bin admin vom server und ich versichere dir, das du mit einem angriff alles nur noch schlimmer machst,
    du bist der jenige der sich noch weiter in dieses thema hineinsteigert und zeit investierst.
    wechsel den server, diesem admin traue ich auch zu das er dich bannt.
    fange irgendwo neu an, nach einer woche bist du wieder oben, und auch glücklich.
    alles andere kostet dich nur nerven.
    glaube einem alten fuchs :-)


    in diesem sinne
    LG Joey

  • Genau... ist passiert, akzeptieren... der Klügere gibt nach... usw.!!


    Nehm das Unrecht als Naturgewalt in Kauf.. höhöhö!!!


    Oh man! Wenn niemans aufsteht und sich wehrt, kommen so Nasen immer wieder durch!!

    Ich weiß nicht, warum du es nicht verstehst...! Es bringt hier rein gar nichts, wenn man sich an einem Admin rächst. Du verplemperst viel Zeit mit der Zerstörung seiner Base und dann kommt er wieder on, gibt ein paar Befehle ein und schwuppdiwupp, steht seine Base wieder incl. aller eventuell getöteten Tiere. Der Admin sitzt eindeutig am längeren Hebel. Zudem zieht man hier auch unbeteiligte User mit hinein, wenn der Admin den Server zurücksetzt und viele dadurch dann Stuff und (gezähmte bzw. gekaufte) Tiere verlieren. Und unabhängig davon, ob man beim Thema "Rache" auf der Pro- oder Contra-Seite steht: Spätestens wenn Unbeteiligte durch eine solche Aktion Nachteile haben, ist das mMn ein NoGo! Im Grunde ist man dann nicht besser als der Admin...

  • Für wie unterbelichtet hältst Du mich denn?? Es geht hier nicht ums "Verstehen" !! Es geht darum sich nicht alles gefallen zu lassen - und eben... spätestens wenn vermeitlich "Unbeteiligte" darauf aufmerksam werden... vielleicht ändert sich dann auch was!!!

  • Wie schon mehrfach erwähnt wird eine Aktion im Spiel gegen den Admin nichts bringen.
    Ich verstehe es auch so dass das eingerissene Tor nur der Anfang war und er sich mit seiner Art nicht gerade Freunde macht.
    Der richtige Weg ist also, wenn es ein eingesetzter Admin ist, sich, wie ebenfalls schon mal erwähnt, an eine übergeordnete Stelle zu wenden, und das dann am besten mit anderen zusammen die ebenfalls so empfinden.

    Wer nicht genießt wird ungenießbar.

    I do not have birthday, i level up.

  • Hast Du Dich schon mal über einen Schiedsrichter bei der übergeordneten Stelle beschwert?!?

  • Für wie unterbelichtet hältst Du mich denn?? Es geht hier nicht ums "Verstehen" !! Es geht darum sich nicht alles gefallen zu lassen - und eben... spätestens wenn vermeitlich "Unbeteiligte" darauf aufmerksam werden... vielleicht ändert sich dann auch was!!!

    Ich habe nie gesagt, dass du unterbelichtet bist, also komm mal runter! Offenbar WILLST du nicht verstehen, dass Rache hier nix bringt. Du hast 0,0 davon, wenn du den Admin aus Rachegelüsten raidest! Dem macht das gar nix aus! Du meinst doch nicht, dass diejenigen Unbeteiligten, die durch eigenen Schaden auf die Situation aufmerksam gemacht werden, sich auf deine Seite stellen würden, wenn es gegen den Admin geht, oder? Die haben verdammt viel Arbeit in ihre Tribes gesteckt und solange die mit dem Admin keine Probleme haben, werden die sich zu 99,9 % gegen den Störenfried stellen, der so leichtsinnig war, den Admin zu raiden. Andernfalls werden die sich nämlich sicherlich ebenfalls einen neuen Server suchen dürfen.


    Natürlich soll man sich nicht alles gefallen lassen, aber man muss hier sicherlich auch nicht den Don Quijote geben...! Es bringt rein gar nichts, sich mit einem Admin anzulegen. Zudem kann ich mir durchaus schöneres vorstellen, als 30 Minuten lang eine Base zu raiden, die dann innerhhalb von ein paar Sekunden wieder steht. Der Admin lacht sich da doch drüber schlapp...!

  • ich muss von nirgends runter kommen... bin ganz ruhig, falls Du das meinst.
    Ihr redet immer nur davon, dass die Aktion nix bringen würde - aber immerhin reden wir über solch einen Fall! Andernfalls hättet ihr ja sagen können: bringt nix, darüber zu reden!


    Also: der Admin lacht sich schlapp??


    Will ich nicht so ganz glauben, wenn sein Backup ja massiv Unbeteiligte schädigen wird, oder ?!?

  • Will ich nicht so ganz glauben, wenn sein Backup ja massiv Unbeteiligte schädigen wird, oder ?!?

    Das wird DIESEM Admin aber, wie es scheint egal sein - der zieht wies aussieht sein Ding durch und pfeifft sowieso drauf...


    Ergo: Falls verfügbar - Bei dem Serverinhaber melden, oder einfach auf einen freundlicheren Server gehen... das sind die einzigen zwei Alternativen die es gibt - ein Krieg gegen einen Admin ist einfach ned Zielführend... natürlich versteht jeder die "Wut" des TE ... nur so richtig eine "reinhauen" kannst ihm in Game ned... wenn plötzlich mim TE 30 Leute den Server verlassen und auf einen anderen gehen, der einen "sauberen" Admin hat - DAS würde den Admin weh tun... aber mit 100%iger Sicherheit ist ein Angriff auf seine Base von jedem Sinn befreit, da nur unnötige Zeit drauf geht...entweder kommst sowieso ned durch, weil er gecheatete "Wachhunde" hat, oder eben spielt er ein Backup drauf, mit irgendeiner "Ausrede"...meine Meinung halt....nochmal....ich würd einfach paar Leute suchen und gemeinsam woanders neu anfangen.... das würde ihm auf jeden Fall am meisten "schaden".


    /Edit:

    Andernfalls hättet ihr ja sagen können: bringt nix, darüber zu reden!

    Na eben nicht - das ist ja das schöne an einem Forum - dass man eben über gegenteilige Meinungen auch diskutieren kann - zumindest wenn es (wie hier) halbwegs zivilisiert dabei zu geht ;-) :thumbup:



    LG

    Wenn heute gestern morgen war, wird morgen heute gestern sein

  • Kann da Wiese nur zustimmen. Übertrieben gesagt: Es geht niemand mit einem Holzknüppel los um einen Diktator zu Fall zu bringen.


    Die richtige Taktik ist hier gefragt und das ist kein Angriff, der den Admin nicht juckt und nur alle anderen nerven könnte (durch ein Backup), sondern eher eine übergeordnete Stelle die den Admin einen auf den Latz gibt oder der Wechsel auf einen anderen Server.
    Oder Du baust halt einfach wieder Dein Tor auf und schaust erstmal(!) wie sich die Dinge entwickeln.


    Sollte doch auch eigentlich möglich sein Dinos und Items in die Obelisken zu laden und auf einem anderen Server runterzuladen, oder geht das nicht? (Hab's selbst noch nie gemacht!)

  • Sollte doch auch eigentlich möglich sein Dinos und Items in die Obelisken zu laden und auf einem anderen Server runterzuladen, oder geht das nicht? (Hab's selbst noch nie gemacht!)


    ... muss gehen - weil ich Golem und Ameise auf TheCenter gesehen hab!

  • Also: der Admin lacht sich schlapp??


    Will ich nicht so ganz glauben, wenn sein Backup ja massiv Unbeteiligte schädigen wird, oder ?!?

    ok spielen wir das mal durch ( aussagen bitte nicht persönlich nehmen)


    du machst seine basis plat


    admin kommt on , tippel tippel tip , basis steht wieder


    20 andere spieler haben hauser/dinos /mats verlohnen ......


    admin jo der fedfo hat zum wiederholten mal die regeln gebrochen , daher backup


    10 spieler rennen durch die foren:
    "der fedzo is nen betrüger last ihn nicht auf eure server , wegen dem penner haben wir XY verlohren "


    10 spieler rennen durch die foren:
    " kennt wer den fedzo? suchen den arsch wollen ihn platt machen , wer mitmachen will bitte melden , der bescheist und wir haben XY deswegen verloren "


    so frage an dich : wer hat gewonnen ???????