Kurze Bemerkung, keine Frage

  • kurze Bemerkung - keine Frage

    Ich glaube hier bin ich richtig.

    Es scheint wohl so, dass die TEK Storage Kisten (1800 Slots) von fremden Spielern geplündert werden können, wenn kein PIN drauf ist. Nur verschlossen reicht wohl nicht.

    Uns ist es am WE passiert, dass wir auf einem Offi PVE Server geraidet wurden und die Kisten geplündert wurden.

    Die Clowns haben wohl mit Hilfe von Korrupten Petris unsere Wand aufgebrochen, bevor der Offlins Schutz griff und alles kurz und klein geschlagen.

    Und zum Schluss noch die Kisten geplündert.

    also vorsicht....

  • sie ham ja nicht gegen Regeln verstoßen, also wozu melden.

    Wollte eigentlich nur darauf hinweisen, dass manche Spieler wohl Langweile ham und die PVE Spieler trollen.

    Wir hatten nicht damit gerechnet, dass sich jemand die Mühe macht, uns auszuspionieren, korrupte Petris holt, und uns raidet.

    Wir spielen lieber miteinander, mit unseren Nachbarn. Und lassen uns durch den Vorfall nicht davon abbringen.

    Z.B. haben wir alle unsere Zähmboxen offen, so dass sie alle nutzen können.

    Oder wenn wir mitbekommen, dass ein Spieler stirbt oder dc hat, beschützen wir seine Tiere, anstatt ihn zu bestehlen.


    Und die wichtigste Info, TEK Storage Boxen sind nicht verschlossen, wenn verschlossen dran steht.

  • ist wohl Ansichtssache. sie haben die agro der Tiere genutzt, um in unsere Base zu kommen.

    Also keine Hacks oder Gltches genutzt.

    Vom Gedanken her ist es natürlich sehr fragwürdig, das Verhalten, aber in seinem ARK Leben erlebt man so manche Überaschung.

  • ist wohl Ansichtssache. sie haben die agro der Tiere genutzt, um in unsere Base zu kommen.

    Also keine Hacks oder Gltches genutzt.

    Vom Gedanken her ist es natürlich sehr fragwürdig, das Verhalten, aber in seinem ARK Leben erlebt man so manche Überaschung.

    Aber genau da liegt doch der Knackpunkt. PvE schließt sämtliche Aktionen aus, dessen Ergebnis darin liegt, einen anderen zu bestehlen. Ist im PvE schlichtweg nicht vorgesehen, egal, ob man es durch Bugusing oder durch Ausnutzung spielinterner Mechaniken umsetzt. Solche Tribes würde ich melden. Sollen sie doch PvP spielen, wenn sie keinen Bock haben, sich selber was aufzubauen....

    Auch wenn ich es schon cool finde, dass du das so locker nimmst, aber diese Besonnenheit muss man wohl eh mitbringen, wenn man (sich) Offis spielt (antut) :D

  • ach, ich seh das so, dass ich von einem gelangweilten Spieler auf eine Lücke in meinem Sicherheitssystem hingewiesen wurde.

    Jetzt stehen an der Stelle 2 Velos, die hoffentlich alles wegballern, was sich von dieser Seite aus nähert. Da es am Rand einer tiefen Schlucht ist, kann da über Land nix kommen.


    Und melden, selbst wenn ich es wollte, geht eh nur, wenn ich weiß, wer es war.

    Da ich aber offline war, ist der der Übeltäter nicht bekannt.

    Vielleicht auch besser so, denn sonst würde meine Gier nach Vergeltung laut.

  • Zur Mini-HLNA, bis jetzt ist es ganz niedlich.....ich bin gespannt was das kleine Ding noch alles kann.

    Auf jedenfall als *Fackelersatz* schon mal super :D ab und zu quatscht es, ich meine sogar es macht sich über einen lustig ( wurde von einem Alpharaptor weggeputzt).

    Leider nuschelt das Ding ^^.

  • Hachja, wer kennt das nicht: da will man seinen Therizinosaurier von der einen Base zur anderen bringen, weil man dort ein etwas größeres Bauvorhaben mit Holz vorhat...

    Plötzlich sieht man unterwegs nen Spino und man hat zufälligerweise gerade ne Longneck mit Betäubungspfeilen dabei ^^ Also wird der Spino kurzerhand gezähmt - yay, der fehlte noch in der Sammlung. Oha, direkt dahinter läuft auf einmal ein Tek-Raptor! Der sieht so klasse aus, Betäubungspfeile sind noch mehr als genug vorhanden, also wird auch der gerade huckepack genommen :D


    Oh nein, noch ein Spino! Geschlecht passt... verflucht! Nagut, was solls, ein paar Betäubungspfeile sind noch da... hmpf, Mist! Er ist im Flussbett betäubt umgefallen und nach einigen Minuten des Zähmvorgangs wurde er von Piranhas aufgefressen. Okay, passiert - die anderen zwei Tames sind ja noch da :)


    Der Therizinosaurier ist mittlerweile auch geholt, also auf zur anderen Basis zurück. Unterwegs läuft man einem Diplodocus über denk Weg und denkt sich: "hey, der Spino hat noch sehr geringes Health vom Tamen und ein Diplo kämpft bekanntlich nicht zurück - den mach ich platt!" Hat super geklappt, bis plötzlich ein Schwarm Meganeura angeflogen kam und wie wild auf den Spino eingebissen hat! Er hatte leider noch keinen Sattel ausgerüstet und ich war mit den Pfeifcommands nicht schnell genug... zack, war er Libellenfutter *args* ... nungut, mit dem Raptor und dem Therizinosaurier aus dem Staub gemacht, schließlich hab ich ein Bauvorhaben.


    Unterwegs musste nur noch ein Stückchen Wasser überquert werden, da tauchen diese furchtbaren Quallen auf - nichts bei gedacht, einfach in nem kleinen Bogen drum herumgeschwommen... plötzlich kommen von vorn drei Megalodons an. Mein Therizinosaurier ist recht hochlevelig, also habe ich die drei Frechflossen kurzerhand aus dem Weg geboxt... doch siehe da, der Raptor kommt plötzlich nicht mehr mit. Kurz umgedreht, ihn inmitten der Quallen entdeckt, die mittlerweile aufgeholt hatten und ich bin in Windeseile mit meiner 400%-Pike hingeeilt, um ihn dort irgendwie heraus zu befreien...


    Naja, was soll ich sagen: ich habe in mehreren Stunden genau das geschafft, was ich schaffen wollte: Meinen Therizinosaurier von der einen Basis zur anderen zu bringen. Die neuen Tames: Fehlanzeige, alle tot! In ARK nennt man das wohl Kollateralschaden :D


    ARK - Frustration Evolved! ^^

  • Du bist hier im Keine Frage-Thread gelandet.

    Aber schau mal z.b. hier oder hier


    Vor der Änderung war CuddleIntervall 1 = 8 Stunden fix.

    Jetzt ist das Cuddle-Standardintervall 1 abhängig von der Wachstumsgeschwindigkeit. Je nachdem wie deine Wachstumsgeschwindigkeit eingestellt ist, ist die Zeit bei CuddleIntervall 1 kürzer.

    Wenn du jetzt noch die Einstellung CuddleIntervall <1 hast, verkürzt es natürlich noch noch weiter.

    Du musst also neu ausrechnen.

  • Ark, immer wieder herrlich:

    120er Giga auf der Map. Du sagst zum Mate: Komm, den zähmen wir.

    Gesagt - getan. Alles klappte gut, denn Hallo!!!, mit 3800 Std. auf dem Konto ist ein Giga ja wohl ein Klacks.
    Heim mit ihm und in der Base erstmal einen Platz zugewiesen. Mate so: schon cool, in all der Zeit hatte ich noch nie nen Giga.
    Irgendwie hatte ich ein komisches Bauchgefühl, als ich großzügig sagte: Ja komm, dann raus mit dir mit ihm, teste ihn mal. Aber: wenn du den Rage testen willst, dann mach das etwas weiter weg von der Base. :D


    Und da zog er los. 5 Minuten später: ich komm dann jetzt heim, Inv ist voll mit Fleisch.
    ....
    Wahhh, wo kommt denn der Alpha-Rex her? Du, ich lauf mit dem Giga nen Bogen.
    Jau, mach mal.
    Moment, wieso ist hier noch ein Alpha-Rex - scheisse, die haben Mate-Boost, nun ist der 2. auch da... oh nein, der giga raged... Fuck, ich lauf weg.
    Wie, du läufst weg? Moment, ich komm mit dem Wyvern und versuche die Aggro von wenigstens einem Alpha-Rex zu ziehen - scheisse, ich bugge zwischen den Alphas und der giga im Rage mag mich auch nicht... oh nein, der Drache stirbt.. okay, ich auch
    Respawn-Bildschirm
    "Your Giganoto Lvl 182 was killed by Alpha T-Rex Lvl 112"


    Mate, wir müssen dann nächste Session in die Drachenschlucht, ich brauch nen neuen Lighting.. giga? War da
    was? Du hattest doch noch nie einen Giga....

  • Einfach mal Danke sagen.


    Ich habe ja nun schon seit einigen Jahren meine eigenen ARK Server und mache auch regelmäßig einen WildKill um das Gleichgewicht unter den Tierspezies aufrecht zu erhalten.

    Letztens dachte ich, ich probier mal den "cheat destroyall BeeHive_C" aus. Das hatte ich noch nie gemacht (und kenne den schon lange) und konnte ja nicht schaden mal ein paar "Strukturen" von der Karte zu löschen.


    Es laggte nach dem Ausführen seeehr lange und ich dachte schon der Server schmiert ab, aber er tat es nicht.


    Was soll ich sagen? Ich hatte auf der Karte (Ragnarok) einige Gegenden wo man massiv FPS Einbrüche bekam und ich die Ursache nie rausbekam und damit einfach lebte.

    Diese Einbrüche gibt es nun nicht mehr und ich habe überall stabile 60 - 70 FPS! :thumbup:

    Das Problem kann manchmal sooo einfach zu lösen sein ^^

    Das müssen ja tausende Bienenstöcke gewesen sein dass man sich in manchenden Gegenden nur mühsam bewegen konnte.


    Also Danke für den Befehl den ich hier aus dem Forum habe und erst jetzt angewendet habe :thumbup: :00008674:

  • Das müssen ja tausende Bienenstöcke gewesen sein

    Sind es auch, aus unerklärlichen Gründen sind an jeden Spot 8 Bienenstöcke in einen.


    Ich habe heute auf Ragnarok+Pugnacia Dinos einen Zombie Titano gezähmt hat ja nur 11 Mil. Torpor^^ einen bisschen gelevelt und das Ding hat 1,2 Millionen HP. Das war ein lustiger Tag

  • Sind es auch, aus unerklärlichen Gründen sind an jeden Spot 8 Bienenstöcke in einen.


    Ich habe heute auf Ragnarok+Pugnacia Dinos einen Zombie Titano gezähmt hat ja nur 11 Mil. Torpor^^ einen bisschen gelevelt und das Ding hat 1,2 Millionen HP. Das war ein lustiger Tag

    Kann man das auch etwas reduzieren oder verhindern? Gibts irgendwo eine info?

  • Das du neu bist habe ich gesehen, ändert aber nichts an der Tatsache das du hier falsch bist ;)

    Nicht böse verstehen, vielleicht kann ein Moderator hier ja mal verschieben?


    Das die Bienenstöcke mehrfach übereinander spawnen kannst du nicht verhindern.

    Du kannst nur ab und an mal aufräumen mit dem Cheatbefehl den ich oben schon erwähnt habe.

  • Hi Leute,


    vielleicht hat jemand eine Idee. Ich war auf Valguero in dem Tempel im Dschungel (Vorm Eingang ist son leuchtender Baum)

    Dort gibt es 2 Artefakte zu holen.

    Das 1. ist ja fast direkt am Anfang.

    Mein Problem ist das ich nachdem ich das erste geholt hatte, gestorben bin und als ich wieder an der Leiche war, kein Loot mehr da war.

    Also hab ich zuvor gespeichertes Savegame geladen (vor Eintritt in den Tempel)

    Nur jetzt ist an der Stelle kein Artefakt mehr? :/:(


    Was kann man da machen?