Ark: Extinction News, Bilder, Spoiler...

  • In diesem Beitrag wird das Arkforum- Team alle Neuigkeiten, Bilder und auch Spoiler verbreiten die wir von Studio Wildcard bekommen oder auf anderen Webseiten finden.


    Weiterführend noch die Liste über die verschiedenen Events die zum Thema Extinction laufen und noch laufen werden.


    15.06. - 15.07.2018 ARKaeology Event

    Findet die Ausgrabungsstätten und sammelt die Knochen - verkocht diese zu 4 neuen Skins für dich und deiner Dinos


    15.06. - 15.07.2018 Extinction Chronicles Teil 1

    Sucht, findet und zähmt eure eigenen Tek-Rex. Das Level Cap für Tek-Rexe wurde dafür um 20% gegenüber normalen erhöht. Tek Dinos sind dauerhaft im Spiel und keine Event-only Tiere!


    17.07. - xx.xx.2018 Extinction Chronicles Teil 2

    Sucht, findet und zähmt eure eigenen Tek-Stegos. Das Level Cap für Tek-Stegos wurde dafür um 20% gegenüber normalen erhöht. Tek Dinos sind dauerhaft im Spiel und keine Event-only Tiere!

    Mehr Infos weiter unten im Spoiler Extinction Chronicles II und https://arkforum.de/index.php?thread/21812


    Nach Extinction Chronicles Teil 1 sollen sich weitere Teile anschliessen, welche mehr Informationen zu Extinction preis gegeben und vermutlich mehr Tekdinos für Ark freischalten. Wenn wir mehr Infos bekommen erfahrt ihr es hier

    Also bleibt dran.


    ARK: Extinction Erscheinungsdatum enthüllt!

    Ark: Extinction bringt Taschendinosaurier, reitbare 'Gasbags' und massive Titanen auf die Erde

    ARK: Survival Evolved Entwicklergespräch Extinction Dinos, PvE und die Zukunft

    Mysteriöse Geheimnisse aus Community Crunch #138

    Extinction Chonicles II

    Bild von WC_Jen

    Extinction Chonicles #2 Explorer Notes


    Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster

    Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Unser Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster

    Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster



    Ich fühle mich als könnte ich Bäume ausreißen! Also kleine Bäume, vielleicht Bambus? Oder Blumen?
    Nagut, Gras. Gras geht!

    18 Mal editiert, zuletzt von MJAInc ()

  • Da sollen schon tolle Sachen kommen. Der Transportballon wird sehr praktisch ;)

    Ich hoffe das die Gefriertechnik dann auch zu Lagerung von Dinos genutzt werden kann. Mittlerweile hat man einfach so viele stehen und möchte sich aber von nichts trennen (Farbzuchten) 🙈

    Fehlt nur noch s+ und ein neues Kibblesystem ^^

  • Also wenn die Eiswürfel im Kühlschrank lagerbar und ungefähr so langlebig wie Eier wären, (1-2 Monate wären auch gut) könnte das die Basiserhaltungskosten wirklich deutlich senken. Kleinere Basen würden dann auch gleichzeitig günstigere Verteidigungskosten bedeuten, wobei natürlich Raider jetzt dadurch direkt deine Dinos klauen könnten.


    Ich nehme mal an das das zähmbar bei Titanen wie beim Titanosaurus zu verstehen ist.


    Beim Transportballon wird es wichtih sein wieviel Gewicht er tragen kann, aber interessant hört er sich an. Könnte sein das die Ressourcen weit auf der Karte verteilt sind und man somit weite Strecken gehen muss.

  • da läuft einem das waser im munde zusammen ... wenn man bissel auf ark pokemon und pix ark schaut , dann lohnt sich das extem mit den eiswürfeln ^^


    und das mit den ballons , wurd sich besonders auf den ex mod karten wo die ress doch bissel verteilt sind lohnen.


    einzig die map macht mir noch sorgen , da das bissel nach AB oberirdich aussieht und die mir irgendwie zu is .

    fachchinesisch übersetzer modo

  • Eiswürfel-Dinos für die Hosentasche warum kommen die nicht jetzt im Sommer wo es so warm ist. Im November hätte ich lieber eine Heizung für die Hosentasche. modo Stell mir gerade einen Bronto im Eiswürfel vor und dazu den Spieler der ihn in die Tasche stecken soll.


    Mal sehen was da auf uns zu kommt. Vor allen wann das nutzbar sein wird. Sieht ja schon alles ziemlich High-Tech aus. Also erst den großen bösen platt machen bevor man das zeugt bekommt?

    I-TG

  • MJAInc

    Hat den Titel des Themas von „Ark: Extinction bringt Taschendinosaurier, reitbare 'Gasbags' und massive Titanen auf die Erde“ zu „Ark: Extinction News, Bilder, Spoiler...“ geändert.
  • Die Karte schreit förmlich nach der Modmap Genesis: https://steamcommunity.com/sha…952552&searchtext=Genesis


    Dort gibt es eine Stadt die den hier gezeigten Screens extrem ähnelt:


    Extinction:

    6542-cbe6533b-large.jpg


    Genesis:

    EC9F2F64DC1D4F5EFB478935DCF01294C89F9509


    Auf Genesis laufen sogar ebenfalls Robo-Sabretoot, -Scorpions und noch irgenein Robovieh rum. Dazu Zukunftsgedöns mit Schwebebahnen, Wasserkisten, uvm. Da scheint sich WC mal wieder im großen Systembaukasten der Community bedient zu haben.


    Nochmal Genesis:

    BFAFE26FA2A9C649CFB6EBD3EC535B3C64A66F8F

  • Ich schätze, dass das neue Kibblesystem mit Extinction kommen wird, weil ab da dann alle Kreaturen implementiert werden, die es offiziell geben soll. Kann mich auch irren und das versprochene/angekündigte neue Kibblesystem kommt doch nie :D

    The Blackriders on ARK suchen Verstärkung!

    Zur Steam-Gruppe



    (\__/)
    ( ^.^)

    (>♡﹤)
    u ̄u

  • Vielleicht kommen ja auch noch die dynamischen Brücken mit Extinction.

    (Der musst jetzt sein spiteful)


    Ereignis Extinction Chronicles

    An das fleißige Team vom arkforum. Vielleicht sollte man etwas zu dem Punkt schreiben. Das ARKaeology war ja scheinbar nur der Anfang und wir können uns in den nächsten Monaten auf weiter TEK-Dinos und Skins freuen. Zumindest laut dem eng Wiki (https://ark.gamepedia.com/Extinction_Chronicles)

    I-TG

  • Vielleicht kommen ja auch noch die dynamischen Brücken mit Extinction.

    (Der musst jetzt sein spiteful)


    An das fleißige Team vom arkforum. Vielleicht sollte man etwas zu dem Punkt schreiben. Das ARKaeology war ja scheinbar nur der Anfang und wir können uns in den nächsten Monaten auf weiter TEK-Dinos und Skins freuen. Zumindest laut dem eng Wiki (https://ark.gamepedia.com/Extinction_Chronicles)

    Ich hab das so verstanden, dass nur die Dino-Skins zum Arkaeology Event gehören. Die Tek-Rexe und die Extinction-basierenden Explorer Notes gehören zu Extinction Chronicles #1. So lange ich allerdings nicht genaueres weiss, gibts auch keine Infos dazu. Sondern nur die schon mindestens einmal angesprochene Chonicles Reihe


    Greez

    Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster

    Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Unser Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster

    Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster



    Ich fühle mich als könnte ich Bäume ausreißen! Also kleine Bäume, vielleicht Bambus? Oder Blumen?
    Nagut, Gras. Gras geht!

  • und dx12

    Vulkan wäre besser. Kann mehr als DX12 und die Linuxer und Spieler mit dem Apfel, hätten auch endlich ein gut laufendes Ark. Was Studio Wildcard mit denen nämlich macht, ist Mist. Die haben auch den Vollpreis bezahlt und es läuft eher bescheiden. Würden mit Vulkan statt DX12 also zwei/drei Fliegen, mit einer Klappe schlagen.