[---WICHTIG---] NEUES KIBBLE-SYSTEM: Herstellung, Zutaten und Infos

  • Jetzt neu:

  • Im Wiki sind derzeit 3 Fehler.

    Das exceptional Kibbl kann auch mit Prime Fisch statt dem chilli gekocht werden (mit chilli hab ichs nicht versucht.

    Das extraordinary kann ebenfalls mit gekochtem Lamm statt der Suppe gekocht werden (auch hier hab ichs nicht mit der suppe versucht)

    Das kibbl für den Ichtiornis ist nicht das Simple sondern das Regular kibbl.

  • Also ich habs jetzt auch einmal mit dem chilli versucht und die Erkenntnis ist interessant. Offenbar ist das ein Bug im Spiel.

    Mit Prime fish gekocht werden "einzigartige verbesserte Kibble" erzeugt

    Mit dem chilli wird das "exceptional kibble" gekocht.

    Evtl wird dies auch bei den extraordinary so sein (konnte dies aus Mangel an den entsprechenden eiern nicht testen)

    Auch hier habe ich mit dem Lamm "außergewöhnliche verbesserte kibble". Ich denke mal wenn ich das mit Lazarus Suppe koche wird extraordinary kibble gekocht.

    Beim prägen macht das Ganze aber zumindest keinen Unterschied.


    ~edit: MissD

    Ihr habt das ohne Element dust versucht richtig?

    Habe grade festgestellt, daß es bei mir entweder das chilli oder prime fish und eledust sein muss.


    ~Edith 2:

    Ich konnte nun auch das extraordinary mit der Lazarus Suppe kochen. Wie erwartet hat das kibble dann auch hier die englische Bezeichnung.

    Auffällig ist hier weiterhin, daß die farbige Umrandung beim "extraordinary kibble" die hellblaue ist, während die Farbe beim "außergewöhnlichen verbesserten kibble" gelb ist.

    2 Mal editiert, zuletzt von xxnazgulxx ()

  • Ähem, verhaut mich nicht wenn das eine dumme Frage/ Anmerkung ist, aber könntet ihr im Wiki auch festhalten (o. Beispiele geben), welches Tier welche Eigröße hat?

  • Ähem, verhaut mich nicht wenn das eine dumme Frage/ Anmerkung ist, aber könntet ihr im Wiki auch festhalten (o. Beispiele geben), welches Tier welche Eigröße hat?

    Da das Wiki ein "von User - für User" kannst du diese Einträge auch selber durchführen.

    Nur als kleine Info eigentlich an alle.


    In den ARK Patchnotes 293.100 gab es bereits eine Info, über die Eigröße der Dinos.


    Bei Gelegenheit kann dies aber im "unserem" Wiki nachgetragen werden...


    Wenn ich das hier richtig verstanden habe braucht man jetzt auch auf anderen Maps als Extinction zum imprinten auch nur noch diese 5 Kibblesorten

    Ja, das hast du richtig verstanden. Auf allen Karten ist das Imprinten jetzt gleich. Was halt neu hinzugekommen ist (für alle Karten außer EX, da gab es das ja schon), ist das auch Beeren usw. (auch von Fleischfressern) als möglicher Imprint benötigt wird.

  • Das macht das imprinten wesentlich einfacher, nicht mehr ein Dino Paar für jedes Ei zu haben.

    In EX habe ich mir nur noch sechs Pärchen geholt und einen Oviraptor.


    Dilo = Extra kleines Ei

    Compi = kleines Ei

    Terrorbird = Mittleres Ei

    Megalania = Großes Ei

    Yutyrannus = Extra großes Ei

    Hesperornis = Besonderes Ei (wird aber nicht für das Imprinten benötigt; legt nur goldene Eier, wenn es selber 30 Fische tötet und "aufsammelt")

  • Im Wiki sind derzeit 3 Fehler.

    Das exceptional Kibbl kann auch mit Prime Fisch statt dem chilli gekocht werden (mit chilli hab ichs nicht versucht.

    Das extraordinary kann ebenfalls mit gekochtem Lamm statt der Suppe gekocht werden (auch hier hab ichs nicht mit der suppe versucht)

    Das kibbl für den Ichtiornis ist nicht das Simple sondern das Regular kibbl.

    Das Wiki kann und darf auch jederzeit bei Fehlern von jedem hier bearbeitet werden :)

  • Ist das kibble nicht noch verbugt?


    Auf SE nimmt der Rocky kein kibble an er will ja extraor.... Und Mantis kibble will er auch nicht......

    Auf dem PC sollte dieser Bug eigentlich mit dem letztem Patch behoben worden sein. Somit sollten alle Baby nach dem Patch das richtige Kibble verlangen.

    Du schreibst leider nicht auf welche Plattform du dich befindest. Auf den Konsolen gab es bisher noch keinen Patch, der diese Probleme auf den Karten Scorched Earth und Aberration behoben hat.

  • Bin auf dem PC und auf einem aktuellen Nitrado server.


    Da hätte ich noch ne offtopic frage wie stell ich ark auf der Playanyware version auf Deutsch um und wie kann ich es in 4K auflösen mehr als 1900 will er nicht machen das ist maximum in den optionen

  • Bin auf dem PC und auf einem aktuellen Nitrado server.


    Da hätte ich noch ne offtopic frage wie stell ich ark auf der Playanyware version auf Deutsch um und wie kann ich es in 4K auflösen mehr als 1900 will er nicht machen das ist maximum in den optionen

    Da wäre es prima, wenn du hier ein Thema zu erstellst:

    ARK Fragen, Probleme & Diskussionen

  • Auf welcher Plattform bewegst du dich (PC, PS4 oder XBox) und auch vorsichtigt gefragt, hast du alle anderen Zutaten auch (richtig) drin? Fasern und Mejobeeren liegen auch drin? Vorsichtig beim betreiben des Kochtopfs mit Holz. Das kann manchmal zu Fehlern führen, weil aus Holz j auch gleichzeitig Holzkohle wird. Ich habe schon von Spielern gehört, die ausschließlich Zündpulver oder Anglergel zum betreiben des Kochtopfs verwenden.


    Ansonsten gibt es auf dem PC keine Bugs. Alles läuft ohne Probleme... alle Kibble-Sorten lassen sich ordungsgemäß herstellen.

  • Auf welcher Plattform bewegst du dich (PC, PS4 oder XBox) und auch vorsichtigt gefragt, hast du alle anderen Zutaten auch (richtig) drin? Fasern und Mejobeeren liegen auch drin? Vorsichtig beim betreiben des Kochtopfs mit Holz. Das kann manchmal zu Fehlern führen, weil aus Holz j auch gleichzeitig Holzkohle wird. Ich habe schon von Spielern gehört, die ausschließlich Zündpulver oder Anglergel zum betreiben des Kochtopfs verwenden.


    Ansonsten gibt es auf dem PC keine Bugs. Alles läuft ohne Probleme... alle Kibble-Sorten lassen sich ordungsgemäß herstellen.

    da zu muss ich noch was kleines bei fragen ist es ein Kochtopf oder ein Industriekocher den du benutzt ?

  • Auf welcher Plattform bewegst du dich (PC, PS4 oder XBox) und auch vorsichtigt gefragt, hast du alle anderen Zutaten auch (richtig) drin? Fasern und Mejobeeren liegen auch drin? Vorsichtig beim betreiben des Kochtopfs mit Holz. Das kann manchmal zu Fehlern führen, weil aus Holz j auch gleichzeitig Holzkohle wird. Ich habe schon von Spielern gehört, die ausschließlich Zündpulver oder Anglergel zum betreiben des Kochtopfs verwenden.


    Ansonsten gibt es auf dem PC keine Bugs. Alles läuft ohne Probleme... alle Kibble-Sorten lassen sich ordungsgemäß herstellen.

    Beim Regular-Kibble braucht man keine Mejobeeren, das Rezept dafür lautet:
    1 x Cooked Meat Jerky
    2 x Longrass
    2 x Savaroot
    5 x Fiber
    Wasser

    Fehlte vllt eine dieser Zutaten Mo Hawk ?

  • Moin,

    danke für die Antworten und sry für meine späte :) ...


    Spielen auf dem PC, benutzen Kochtopf mit Holz. Ja Rezept wurde mehrmals kontrolliert auch von anderen Mitspielern.

    Basic, Simple und Superior Kibble konnten wir herstellen. Execep. und Extraor. haben wir noch nicht getestet.

    Werden es bei zeiten nochmal versuchen mit ohne Holz :) bzw. mit dem Kocher.